Menü

Starseite

Credits

Host Design
hab keinen bock mehr auf depri

wie immer war der tag supi

hatte heut nen praktikanten der wohl ohne hirn auf die welt gekommen ist. so einem vollidioten bin ich schon lange nicht mehr begegnet.

anderes thema

ich weiß nicht wie oder wem ich es erzählen soll, auch meine beste freundin kann mir da nicht weiterhelfen, aber ich versuche mein problem mal in worte zu fassen einfach nur um mir es von der seele zu schreiben.

die betreffende person ist mein freund oder der der sich als solcher bezeichnet. ich weiß nicht mehr was ich von ihm halten soll. er hat sich im vergleich zum anfang unserer beziehung so verändert. ich komm mir im moment nur wie ein betthäschen, wenn man das so bezeichnen kann. es scheint so als hätte er nur zeit für mich wenn er sonst nichts besseres zu tun hat und schon gar nicht mehr weiß wohin mit seiner zeit. dann fällt ihm vielleicht durch zufall doch noch ein dass er ja eine freundin hat die ihn auch ab und zu gerne mal sehen würde. ich hab es auch satt, schon fast darum zu betteln dass wir uns mal sehn. allerdings wenn ich ihm das sage nimmt er mich wohl nicht für voll, weil er immer alles abstreitet. langsam fühl ich mich schon wieder wie ein single dabei will ich das gar nicht. aber wenn ich all meine freunde öfter sehe als ihn dann sollte ihm das doch auch zu denken geben. ich bin echt ratlos und hab keine ahnung wie ich noch darauf reagieren oder es ihm begreiflich machen soll, dass ich das spielchen nicht mehr lange mitspiele.

naja vielleicht mach ich mir auch nur zu viele gedanken, aber der überzeugung bin ich eher nicht. mal schaun vielleicht klärt sich ja alles irgendwann mal

wer weiß schon wann ich ihn mal wieder persönlich zu gesicht bekomme.

30.10.07 21:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de